Freitag, 19. September 2014

Bruce und Amerika

Wir sind zu einem Geburtstag eingeladen
Motto : Born in the USA
ohneee - hab ich als erstes gedacht - ne Mottoparty und das zu einem 50. Geburtstag
Ich hasse Mottopartys
na gut - mach das Beste draus kam als nächstes
Da das Geburtstagkind ein Bruce Springsteen-Fan ist hab ich als erstes an seinem Geschenk gebastelt
mir gefällt es - ich hoffe morgen bekomme ich dafür auch Zustimmung















Nach einem Foto mit meiner StickiSoftware erarbeitet
Noch nicht gebügelt und noch nass auf der Leine

Dann hab ich überlegt was wir anziehen sollen
Wozu hat Frau eine Diva
Also Klamotten rausgesucht und los ging es













Hier mal die ganzen fertigen Teile

Nun kommt Werner's Hemd









 
 
Das größte Motiv was ich bisher gestickt habe - 20 x 26 cm groß
 
Sein T-Shirt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Eine Landkarte darf ja nicht fehlen
 
Nun kommt meins:
erstmal die Hose
 











Eine Seite Schmetterling

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
anderes Bein ein Herz
 
Mein Hemd
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Adler und Fahne
und der Anfang des Liedes God bless America
 
mein T-Shirt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

natürlich mußte da meine geliebte Sunbonnet drauf
 
Und als Abschluss kommt noch mein alter Aussie-Hut zu neuen Ehren
mit neuem Tuch im Cowboy-Look
 
 
 



 achja - ich hab ja vorgestern noch schnell was aus den Resten vom Bruce Stoff gemacht













ein kleines Umhängetaschen - 18,5 cm breit - 20 cm hoch

so - nun sind wir bereit für morgen












1 Kommentar:

Ulrike B hat gesagt…

Diese Party muß ein Erfolg werden. wenn die Gäste sich alle solche Mühe machen....
viele Grüße ulrike