Sonntag, 6. April 2014

Näh-Mafia

Seit Oktober 2013 bringe ich 2 Nachbarinnen das nähen bei - jeden Donnerstag an 14:30
Angefangen mit einfach mal grade Nähte können ...sind wir jetzt schon fleißig am patchworken
Irgendwann im Februar sagte Werner als wir nachmittags die Treppe runterkamen.....
Aaah - da kommt die Näh-Mafia
diese Bemerkung lies mir keine Ruhe
Ich hab dann mal was getüftelt und hatte 2 Wochen später auch was fertig
















Für jeden eine Tasche
Mit Namen und eine Wäscheleine mit Nähuntensilien
Damit sind das alles Unikate - gleich bis auf die Henkel und die Namen
Maaike und Tina sind begeistert und wir werden auch viel auf die Taschen angesprochen
Die Wäscheleine ist von Emblibrary
Alles natürlich noch mit meinen Dino - meiner alten Brother - genäht und mit Frieda gestickt

Keine Kommentare: